Beseitigung eines Rekuperators in Zelzate

2016-12-08 Beseitigung eines Rekuperators in Zelzate

Für einen Stahlproduzenten in Zelzate (Belgien) hat KOOLE Contractors einen Rekuperator abgebaut. Rekuperatoren werden in der Stahlherstellung zum Speichern von Restwärme verwendet, sodass diese nicht verloren geht.
Die erste Phase dieses Projekts bestand aus dem Losschneiden und Abtransportieren der Lüftungskanäle und des Ventilators, anschließend wurde der Rekuperator von Ofen 3 abgebaut. Die großen Teile wurden mithilfe von zwei Raupenkranen zur Abstellfläche transportiert.
Die verschiedenen Materialien (Stein und Metall) wurden direkt an der Quelle getrennt und separat abtransportiert. In der Anlage waren keine asbesthaltigen oder anderen umweltbelastenden Stoffe vorhanden.

 

  • KOOLE head office
  • Vijfhuizerdijk 110
  • 2141 BD Vijfhuizen
  • The Netherlands
  • T +31(0)23 558 19 37
  • KOOLE nv
  • Vaartkaai 51
  • 2170 Antwerp
  • Belgium
  • T +32(0)347 50 78 3
  • KOOLE GmbH
  • Siemensstraße 31
  • 47533 Kleve
  • Deutsland
  • T +49(0)28219773310
  •  
Back to top