Schornsteine Harculo kontrolliert gesprengt

2017-06-19 Schornsteine Harculo kontrolliert gesprengt

Am Samstag, den 18. März wurden die zwei Schornsteine mit einer Höhe von 112 Metern des vormaligen Kraftwerks am IJsselcentraleweg in  Zwolle plangemäß um zehn Uhr mittels einer Sprengladung zum Einsturz gebracht. Nachdem mit einem Signalhorn zwei Mal ein Signal abgegeben worden war, wurden diese Schornsteine mit Sprengstoff zum Einsturz gebracht und lagen innerhalb von Sekunden auf dem Boden.

Die Demontage dieser Schornsteine ist ein wichtiger Teil des Gesamtabbruchs des Kraftwerks Harculo.

 

  • KOOLE head office
  • Vijfhuizerdijk 110
  • 2141 BD Vijfhuizen
  • The Netherlands
  • T +31(0)23 558 19 37
  • KOOLE nv
  • Vaartkaai 51
  • 2170 Antwerp
  • Belgium
  • T +32(0)347 50 78 3
  • KOOLE GmbH
  • Siemensstraße 31
  • 47533 Kleve
  • Deutsland
  • T +49(0)28219773310
  •  
Back to top