Demontage einer Kartoffelverarbeitungsfabrik in Belgien

2017-01-03 Demontage einer Kartoffelverarbeitungsfabrik in Belgien

In Leuze-en-Hainaut (Belgien) hat KOOLE Contractors ein Produktionsgebäude eines Kartoffelverarbeiters demontiert.

Dieses Projekt umfasste das Beseitigen einer kompletten Produktionslinie, inklusive Förderbänder, Siebanlagen, Waschtrommeln und Leitungen. Anschließend wurde die komplette Halle abgebaut. Bei der Beseitigung wurden zwei Raupenkrane eingesetzt.

Die verschiedenen Materialien wurden direkt an der Quelle getrennt und anschließend abtransportiert. In der Anlage waren keine asbesthaltigen oder anderen umweltbelastenden Stoffe vorhanden. Die gesamte Anlage und die Halle wurden innerhalb von fünf Wochen abgebaut.

 

 

 

  • KOOLE head office
  • Vijfhuizerdijk 110
  • 2141 BD Vijfhuizen
  • The Netherlands
  • T +31(0)23 558 19 37
  • KOOLE nv
  • Elzasweg 13/B
  • 2030 Antwerp
  • Belgium
  • T +32(0)347 50 78 3
  • KOOLE MAMMOET Salvage Singapore Pte. Ltd.
  • Singapore
  • T (+31)6 33 71 76 36
  • T (+31)6 46 36 86 62
  •  
Back to top